Marie von Ebner Eschenbach – Mašlans Frau

Marie von Ebner Eschenbach
Mašlans Frau
Ungekürzte Lesung mit Rafael Wagner
Erschienen bei AUDIAMO Hörbuch
1 CD | ca. 73min
9,90€ (DE/AT)
ISBN-13: 978-3-903178-05-2
Erscheinungstermin: 31.07.2018

Der neu ins Dorf Raudnowitz gekommene Pfarrer
fragt Doktor Vanka, warum sich denn niemand
um den bereits todkranken Herrn Mašlan
kümmert. Doktor Vanka erzählt ihm die
Geschichte von Herrn und Frau Mašlan. Eine
Geschichte über Treue und Untreue zwischen
Mann und Frau, unüberwindbaren Stolz und einer
Frau die sich nicht an die gesellschaftlichen
Zwänge innerhalb der Ehe ihrer Zeit hält und in
der es schließlich keinen Gewinner geben kann.
Mašlans Frau ist eine klassische Binnenerzählung
auf zwei Handlungsebenen. Auf der einen,
auktorial erzählten Rahmenhandlung agieren der
Pfarrer von Raudnowitz und Doktor Vanka. Auf
der anderen Ebene findet die eigentliche
Geschichte statt. Die Nationalitätenkonflikte der
ausgehenden Habsburgermonarchie, spiegeln
sich an einigen Stellen wieder.
(Literarische Grundlage der Hörbuchfassung: Spätherbsttagen. Erzählungen. 1901).

Marie von Ebner Eschenbach (1830 – 1916) hat trotz ihrer aristokratischen Herkunft eine Lehre als Uhrmacherin abgeschlossen. Das war für eine Frau ihrer Zeit ebenso ungewöhnlich, wie die Frauenbilder die sie durch ihre schriftstellerische Arbeit geprägt hat. Ihre Motivation war es durch humanistisch geprägte Gedanken zu inspirieren und zu revolutionieren. Sie ist bekannt als Autorin von Erzählungen, Dramen und Romanen.

Über den Sprecher
Rafael Wagner wurde 1988 in Wien geboren und
ist derzeit als Sprecher und Medienkomponist
tätig. Er steht unter anderem als Teil des
Kabarett-Duos Gerafi und der Musik-Gruppe ZAPP
GALURA auf der Bühne.“

 

Sprecher: Rafael Wagner

Regie: Thomas Horwath

Tontechnik: Sebastian Rossböck

Produktion: Monika Röth

 

Pressemitteilung_Maslans Frau_Eschenbach

Waschzettelmaslansfraudocx

Weitere AUDIAMO Produktionen finden Sie auf http://www.audiamo.com/