Franz Kafka – Blumfeld, ein älterer Junggeselle

Franz Kafka
Blumfeld, ein älterer Junggeselle
Ungekürzte Lesung mit Adel Karisik
Erschienen bei AUDIAMO Hörbuch
1 CDs | ca. 55min
9,90€ (DE/AT)
ISBN-13: 978-3-903178-08-3
Erscheinungstermin: Oktober 2018

Blumfeld erzählt von einem älteren Junggesellen, der auf Grund seines Alters und der ihm schon vertrauten Gedanken, immer eigenbrödlerischer zu werden scheint. So fühlt er sich im rituellen Ablauf seines Abends von einem Paar Tischtennisbälle verfolgt.Kafka lässt offen, ob diese Verfolgung real ist oder ob diese nur in seiner Phantasie passiert. Diese „Verfolgungsszene“ wird als literarische Reflexion auf das damals neue Medium „Film“ verstanden. Die zu Beginn der Erzählungen geschaffenen, privaten Metaphern zu Blumfelds Lebens, setzen sich im beruflichen Umfeld fort. (Literarische Grundlage der Hörbuchfassung: Die Erzählungen 1966).

Über den Autor

Franz Kafka wurde 1883 in Prag geboren. Er studierte zuerst Germanistik, später Rechtswissenschaften. Nach Abschluss des Studiums arbeitete er als Jurist für Versicherungsgesellschaften. Kafka starb 1924 an den Folgen einer Lungentuberkoloseerkrankung. Viele seiner Erzählungen wurden erst posthum veröffentlicht.

Über den Sprecher

Adel Karisik hat im Alter von 6 Jahren die Bretter, die die Welt bedeuten, zum ersten Mal betreten. Die Faszination für diesen Beruf hat ihn nicht mehr losgelassen. Heute arbeitet er als Schauspieler und Sprecher für Theater, Film und Fernsehen. Beim Sprechen von Hörbüchern ist es seine Ambition, die Fantasie des Zuhörers anzuregen, so: „Als würde ein guter Freund ein spannendes Erlebnis erzählen.“

Sprecher: Adel Karisik
Regie: Thomas Horwath
Tontechnik: Sebastian Rossböck
Produktion: Monika Röth

Waschzettel_Blumfeld

Weitere AUDIAMO Produktionen finden Sie auf http://www.audiamo.com/