Von wegen! Stillste Zeit!

Günther Zäuner
Von wegen! Stillste Zeit!
Ungekürzte Lesung mit Günther Zäuner
Erscheint bei AUDIAMO Hörbuch
ca. 90min
9,90€ (DE/AT)
ISBN: 9019111911120
Erscheinungstermin: 29.11.2019

20 etwas andere Weihnachtsgeschichten

Alle Jahre wieder Kaufrausch, geheuchelte Familienidylle inklusive ungezügeltes Fressen und Saufen. Haben sich in der angeblich stillsten und besinnlichsten Zeit des Dezembers tatsächlich alle so lieb? Das mag bezweifelt werden.

20 Weihnachtsgeschichten, fern vom üblichen Kitsch.

Heiter, nachdenklich, besinnend, böse, ironisch, zynisch – auch das ist Weihnachten.

20 Geschichten vom Erfolgsautor Günther Zäuner. In manchen Geschichten lässt sich nicht verhehlen, dass er eine Vielzahl an Krimis schreibt.

1.       Weinsteins Klon
2.       Zwei Tropfen
3.       Der Wille geht vors Werk
4.       Haberl feiert wieder
5.       Das Verlegenheitsgeschenk
6.       …und sie gibt es doch
7.       So kleine Finger
8.       Wunschkind
9.       Das Verlegenheitsgeschenk oder Ein Jahr danach
10.   Wie immer
11.   X-MAS-App
12.   Unterschätze nie die Erbtante!
13.   Ehrlich währt doch…
14.   Kumpel
15.   Das Rentier
16.   Die Konferenz
17.   Operation Eisenbahn
18.   Die Karte
19.   Der Puppenspieler
20.   Wer zu viel (fr)isst, den bestraft die Waage

Günther Zäuner

Geboren 1957 in Wien. Studium der Klassischen Philologie, Geschichte und
Zeitgeschichte, musikalische Ausbildung. Freier Schriftsteller, Sach-, Drehbuch- und Theaterautor, Dokumentarfilmer, Journalist, Autor der erfolgreichen „Kokoschansky“-Thriller. Verfasste Kurzkrimis in verschiedenen Anthologien, Verfasser zahlreicher Artikel, Gestalter von TV-Beiträgen und Dokumentationen. Spezialisiert auf organisierte Kriminalität, Drogen, Sektenunwesen, Rechtsextremismus, Terrorismus und Politik. Gründer und Impresario der „Wien Drei Krimibühne“.

Sprecher: Günther Zäuner
Produktion und Regie: Monika Röth
Tontechnik: Sebastian Rossböck
Schnitt: Philipp Pankraz

Hier gehts direkt in den Download:

Weitere AUDIAMO Produktionen finden Sie auf http://www.audiamo.com/